ZIRKON 2014-05-12T17:13:08+00:00

ZIRKON

Der Diamant unter den Kronen

Sowohl die natürliche Ästhetik als auch die Langzeitstabilität von Zirkon (Zirkon-oxid) liegen weit über den Werten von herkömmlichen Vollkeramiken. Mit der hohen Biegefestigkeit von über 1.300MPa wird eine hervorragende Langzeitstabilität gewährleistet. Ein Vorteil von Zirkonkronen ist die Durchlässigkeit von Licht, die besonders für einen natürlichen Look sorgt. Aufgrund dieser ausgezeichneten Eigenschaften hat sich Zirkonoxid in der Dentaltechnologie bewährt. Es ist äußerst gewebefreundlich und verursacht keine allergischen Reaktionen.

Durch ein Scansystem wird anhand von digitalen Daten ein Zirkongerüst in makrogenauer Präzision angefertigt. Der besondere Vorteil im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren ist die bereits erzielte Einfärbung des Grundgerüstes.

Zirkon bietet dem Zahntechniker ideale Voraussetzungen um durch handwerkliches Geschick, wie durch künstlerische Kreativität ein optimales Ergebnis zu erreichen.

ZIRKON-VORTEILE

  • Sehr belastbar und langlebig

  • Kein dunkler Metallrand sichtbar, keine allergischen Reaktionen

  • Natürliche und perfekte Ästhetik

  • Hervorragende Übereinstimmung in Bezug auf Farbe und Lichtbrechung

ZIRKON-INDIKATION

  • Zahnfrakturen

  • Stellungsanomalien

  • Verfärbung des Zahnschmelzes

  • Beschädigung von Zahnschmelz