HERAUSNEHMBARER ZAHNERSATZ 2014-05-14T15:48:04+00:00

HERAUSNEHMBARER ZAHNERSATZ

Das Teleskopsystem

Beim Teleskopsystem handelt es sich um einen herausnehmbaren Zahnersatz, der allerdings auf stabilen Pfeilern ruht. Die Pfeilerzähne tragen eine fest aufzementierte Innenkrone (Primärteleskop). Die Außenkronen mit dem Restzahnersatz werden darüber gesetzt und können z.B. zum Säubern der Zähne vom Patienten herausgenommen werden. Im Gegensatz zu üblichen Prothesen hat die Teleskopprothese keine Klammern, ist angenehm zu tragen und behindert nicht beim Sprechen.
Mit geringem Kostenaufwand kann der TK-Zahnersatz bis zum Verlust des letzten Pfeilerzahnes ohne Probleme ergänzt und getragen werden.

Das Teleskopsystem gehört zu den handwerklich schwierigsten Techniken, da alle Pfeiler zueinander völlig parallel gearbeitet werden müssen. Die komfortablere Variante ist die abnehmbare Teleskopbrücke. Diese Konstruktion setzt voraus, daß noch einige eigene Zähne im Kiefer vorhanden sind.

TELESKOP-VORTEILE

  • Hoher Tragekomfort und Sicherheit
  • Hohe Ästhetik